Seit Sonntag bin ich ein bisschen flügellahm. Meine MS hat sich zu Wort gemeldet und berichtet sie wäre noch da. Nicht, dass ich das vergessen hätte, aber nun weiss ich es wieder sehr genau, wie es sich anfühlt, wenn einzelne Körperfunktionen nicht mehr tun wie sie sollen.

OK. Nun könnte ich in Panik verfallen. Ich könnte wütend werden, Frust schieben was auch immer. Hab ich auch innerlich gemacht. Und Angst, dass nun alles wieder ganz schlimm wird, hatte ich auch – kurz.

Und dann: Schultern nach hinten, Brust raus, Rumpf straff, Kopf nach oben, Blick nach vorne und lächeln! Nichts wird besser, wenn ich mich von schlechten Gefühlen, negativen Gedanken mitreissen lasse. Im Gegenteil!

Ich steuere gegen. Mit allem was sinnvoll und rezeptfrei ist. Das wirkt insofern, dass sich der Schub nicht weiter ausbreitet. Gut!

Und dann: Bewegung!

Laufen und Krafttraining mag ich mir gerade nicht zumuten. Aber tägliches spazieren gehen an frischer Luft. Das kann ich! Und das will ich. Weil es dem Körper gut tut und der Seele.

So gehe ich natürlich die Runden mit meinen Hunden und gestern, am späten Nachmittag als die Lust auf einen Lauf aufkam, zog ich mich nochmal an und ging alleine in den Wald.

Und es war so wundervoll!

Nur ich, mit mir alleine. In diesem wundervollen Licht des endenden Tages. Teilweise abseits der Wege. Durch Schnee stapfen, spazieren, atmen, die Schritte hören, die Gedanken gleiten lassen, die eisige Kälte geniessen. Nichts müssen, nur Leben spüren und leben.

Ich arbeite,  jetzt erst Recht, an meinen Säulen, die das Gerüst meiner Gesundheit und meines Wohlbefindens bilden: Ernährung, Psyche, Bewegung.

Liebe MS, Du kannst mir die Flügel stutzen, aber am Leben kannst du mich nicht hindern.

„Wenn Du nicht fliegen kannst renne,
wenn Du nicht rennen kannst gehe,
wenn Du nicht gehen kannst krabble,
aber was auch immer Du tust,
Du musst weitermachen.“

(Martin Luther King)

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen